1. Edumed
  2. Angebot
  3. Strahlenschutzkurs – Sicherheit hat Priorität
  4. STRAHLENSCHUTZ – ALLGEMEINE DIAGNOSTISCHE RADIOLOGIE

STRAHLENSCHUTZ – ALLGEMEINE DIAGNOSTISCHE RADIOLOGIE

Dieser Kurs bespricht die neuen rechtlichen Strahlenschutzgrundlagen für medizinische Fachleute im Umgang mit ionisierender Strahlung in der allgemein diagnostischen Radiologie.

DigitalInteraktiv
Online

THEMEN

  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Strahlenschutzes
    Allgemeine Regelungen, wer muss überwacht werden, Personenkategorien, Strahlenschutz von schwangerem Personal und Patienten, Strahlenschutzbereiche, ALARA-Prinzip, Physikalische Gegebenheiten (α, β, γ), bauliche und persönliche Schutzmassnahmen
  • Strahlenschutzbereiche
    Definition der Bereiche, Kennzeichnung, Personenzugehörigkeiten
  • Strahlenbiologische Wirkungen
    Stochastische und deterministische Strahlenschäden, Biologie der Zellteilung, DNA, Biochemische Prozesse, Doppelstrangbrüche, Wasserhydrolyse, Schädigung durch Radikaleinwirkungen, Reparaturmechanismen der Zelle
  • Dosimetrie nach neuer Strahlenschutzverordnung
    Funktionsweise der Dosimetrie, warum Dosimetrie, Leistungsfähigkeit der Dosimetrie, Grenzen der Dosimetrie, Technische Verfahren der Dosimetrie
  • Diskussion und Fragen

BESCHREIBUNG / VORAUSSETZUNG

Dieser Kurs bespricht die neuen rechtlichen Strahlenschutzgrundlagen für medizinische Fachleute im Umgang mit ionisierender Strahlung in der allgemein diagnostischen Radiologie.

Sie erwerben Lektionen der obligatorischen Fortbildungspflicht der Strahlenschutzverordnung des BAG (BAG)

Programm-Beispiel

Der Kurs ist durch den SVMTR (3 log-Punkte) akkreditiert.

MITGLIEDSCHAFT SVMTR/DVTA

CHF/EUR 100.00 Rabatt für SVMTR-/DVTA-Mitglieder.
Bitte bei der “Kasse” Mitgliederbescheinigung hochladen und Gutscheincode “mrchd1” eingeben.

Im Kurs enthalten

PDF Kursunterlagen inklusive

Zugriff via Tablet/Handy

Abschlussbescheinigung

Akkreditierung / Approbierung

Preis

260.00 CHF

Wichtig