Edumed MR- und CT Training

INSPIRATION RADIOLOGIE

für dipl. & angehende Radiologiefachpersonen HF, Radiologietechnologen, MTRA, Radiologen
neu
INSPIRATION RADIOLOGIE

WEBINAR-INHALT

Spannende Impulse aus der Praxis

Impulsvorträge

  • Besonderheiten bei Adipositas am MRT und CT“ mit Dorina Petersen. Es gilt nicht nur den Patienten, sondern auch das Personal zu schützen.
  • „Kreativität und Improvisation in der pädiatrischen Radiologie“ mit Anka Fiebig (Universitätskinderspital beider Basel, Neonatologie UKBB) Kreativität und Improvisation; besondere Herausforderungen in kinderfreundlicher Radiologie ohne Berührungsängste, spannende Untersuchungen/ Sonderfälle; z.B. das Schoppen-MR
  • „Die Zukunft neu denken “ mit Anton S. Quinsten (Universitätsklinikum Essen) neue Technologien, insbesondere Künstliche Intelligenz, Remote Scanning und andere neue Lösungen. Wir schauen gemeinsam in die Glaskugel.
  • „Produktivitätssteigerungen mit AIR – Erfahrungen aus der Praxis“ mit Cornelia Schlegel (RNR Zürich); Spulen und Software von GE, intelligente Anwendungen zur Produktivitätssteigerung mit einem völlig neuen Rekonstruktions-algorithmus, die wichtige Rolle der Lagerung für erhöhte Bildqualität und Workflow.
  • Verlosung: Buch von Anton S. Quinsten und Dominik Hesse (Informationstechnologie und Künstliche Intelligenz in der Radiologie, Fachbereich MTR)
  • Fragen und Diskussion mit Laurent Mager (Pearltec)

 

LERNZIELE

  • Variable Möglichkeiten für den Patientenkomfort erlernen und diese im Arbeitsalltag in Bezug auf Hygiene und Sicherheit spezifisch anwenden.
  • Mit Hilfe von inspirierenden Impulsvorträgen die eigene Situation verbessern und neue Ideen durch Perspektivenwechsel erhalten.
  • Mit den vorgestellten Optionen die tägliche Arbeit mit Patienten und für das Umfeld um ein Vielfaches verbessern.
  • Praxis-Tipps von Spezialisten bekommen und mit einfachen Ideen im eigenen Umfeld einsetzen.
  • Erlernen neuer Technologien, um Bildqualität, Hygiene und Sicherheit zu optimieren.

WEBINAR-BESCHREIBUNG

Wie wird bei speziellen Fragestellungen gelagert und warum – welche Überlegungen gibt es dazu?
Mittels Verwendung unterschiedlicher Materialien und Technologien kann auf die individuellen Bedürfnisse in Instituten und Spitälern ideal eingegangen werden. Unsere Experten zeigen und erleichtern durch deren Erfahrung und den Lösungsvorschlägen, wie die Fachleute in Bezug auf Patientenkomfort und den damit verbundenen Herausforderungen in Routine und Alltag optimal umgehen können.
Gerne geben wir das Wissen aus unterschiedlichen Perspektiven und neue Visionen für das Leben in unserem spannenden Berufsfeld inspirierend weiter – setzten Sie dieses direkt am nächsten Tag bei ihrer Arbeit um.

WEBINAR-KOSTEN

CH:     CHF  40.-
D / A:  EUR 36.-
(Unterstützt wird dieses Webinar durch Pearl Technology AG)

Der Kurs ist akkreditiert / approbiert durch:
SVMTR 2 log-Punkte / rtaustria 2 CPD Punkte

TERMIN: 02.11.2022 von 19.00 – 21.00 Uhr

DOZIERENDE: Dorina Petersen, Anka Fiebig, Anton S. Quinsten, Cornelia Schlegel (4 Fachpersonen)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

***************************************************

Österreich: Beachten Sie, dass es sich bei diesen Kursen um eine Weiterbildung handelt. Der Besuch dieses Kurses berechtigt gemäss Bundesgesetz nicht zur selbstständigen Bedienung des MRI.

Kursorte & Daten

Ihre Kursanmeldung

Online

2. November 2022

Geräteneutral
freie Plätze
Geräteneutral
noch freie Plätze